Hinweis! Verjährung von Ansprüchen aus Swapgeschäften zum 31.12.2019!

Eine Verjährung droht immer dann, wenn Kunden Kenntnis von einem bestimmten Ereignis zu ihren Lasten haben oder hätten haben können. Swapkunden müssen aufpassen, dass ihre Ansprüche auf Schad ...

Weiterlesen

24. November 2019

Verjährung von Ansprüchen aus Swapgeschäften zum 31.12.2019

Swapkunden müssen aufpassen, dass ihre Ansprüche auf Schadensersatz aus Swapgeschäften nicht zum 31.12.2019 verjähren. Eine Verjährung droht immer dann, wenn Kunden Kenntnis von einem bestimm ...

Weiterlesen

30. Oktober 2019

Bundesgerichtshof hat bereits 2006 zu Swapgeschäften entschieden

Der Bundesgerichtshof hat schon im Jahr 2006 eine Entscheidung zu gescheiteter Swapgeschäften getroffen unter dem Az.: XI ZR 116/05. Vorausgegangen war ein Verfahren des Oberlandesgerichts Sa ...

Weiterlesen

10. Juni 2018

Kreissparkasse Heilbronn wegen Falschberatung bei Swaps verurteilt

Das LG Heilbronn hat die Kreissparkasse Heilbronn wegen einer Swapberatung zum Schadensersatz verurteilt. Die Kläger wandten sich an die Kreissparkasse mit dem Wunsch nach einer festen Ansc ...

Weiterlesen

7. Juni 2018

Helaba – immmer mehr Swapgeschäfte aus den Jahren 2009-2011 werden rechtlich angegriffen

Die Helaba hat offenbar bis weit in das Jahr 2011 Swaps verkauft. Diese Geschäfte werden jetzt immer häufiger angegriffen. Der große Vorteil dabei, ist das geänderte WphG seit 2009. Swaps sin ...

Weiterlesen

11. November 2017

BGH bestätigt Urteil des OLG Düsseldorf bzgl. eines Swaps mit CHF-Bezug

Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigte durch Zurückweisen einer Nichtzulassungsbeschwerde ein Urteil des OLG Düsseldorf über einen Rechtsstreit zwischen einer Kommune und einer Bank. In dem R ...

Weiterlesen

13. Oktober 2017

HypoVereinsbank – Swapgeschäfte halten nicht vor dem Bundesgerichtshof

Erneut wurde ein Swapgeschäft der HypoVereinsbank durch eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 07.02.2017 Az.: XI ZR 379/14 zum Nachteil der Bank entschieden. Somit wurden in den vergan ...

Weiterlesen

16. Juli 2017

Sparkasse Holstein – hohe Verluste durch Swapgeschäfte

Die Sparkasse Holstein hat zusammen mit der Helaba zahlreiche Swapgeschäfte an Kunden verkauft. Darunter waren verschiedene Swaparten die aus heutiger Sicht zu hohen Verlusten bei den Kunden ...

Weiterlesen

10. Juli 2017

UniCredit HypoVereinsbank – auch im Norden große Anzahl Swapgeschädigter

Die UniCredit kämpft seit 10 Jahren im Süden Deutschlands vor Gericht wegen verlusträchtiger Swapgeschäfte die sie den Kunden verkauft hat. In den vergangenen Wochen melden sich verstärkt Kun ...

Weiterlesen

9. Juli 2017

UniCredit / HypoVereinsbank verliert erneut ein Swapverfahren vor dem Bundesgerichtshof

Auch im Jahr 2017 verliert die UniCredit Swapverfahren vor dem Bundesgerichtshof. Unter dem Az.: XI ZR 379/14 wurde das OLG München erneut aufgehoben und das Verfahren zurück verwiesen. Das u ...

Weiterlesen

11. Juni 2017