Schadensersatz auch bei Swaps im Dreipersonenverhältnis

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat eine Sparkasse in einem Dreipersonenverhältnis zu Schadensersatz wegen Falschberatung im Zusammenhang mit gescheiterten Swapgeschäften verurteilt. D ...

Weiterlesen

3. Februar 2019

Landgericht Hamburg – Aufklärungspflicht auch bei Swaps im Dreipersonenverhältnis?

Das Landgericht Hamburg hat in einem Verfahren wegen gescheiterten Swapgeschäften in der mündlichen Verhandlung eine Aufklärungspflicht wegen einem anfänglich negativen Marktwert auch bei der ...

Weiterlesen

30. September 2018

Brandenburgisches Oberlandesgericht verurteilt Banken zum Schadensersatz bei Swaps im ...

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat eine Sparkasse in einem Dreipersonenverhältnis zu Schadensersatz wegen Falschberatung im Zusammenhang mit gescheiterten Swapgeschäften verurteilt. D ...

Weiterlesen

26. September 2018

Sparkasse Koblenz – immer wieder melden sich geschädigte Swapkunden

Die Sparkasse Koblenz ist immer wieder im Zusammenhang mit gescheiterten Swapgeschäften aufgefallen. In den letzten Wochen wenden sich wieder mehrere Kunden an die Rechtsanwaltskanzlei Leipol ...

Weiterlesen

13. September 2018

Bundesgerichtshof hebt Urteil des OLG Hamburg in Sachen Swaps auf

Der Bundesgerichtshof hat in seiner Entscheidung BGH XI ZR 65/16 vom 20.02.2018 die Entscheidung des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg vom 27.01.2016, Az.: 13 U 124/14 a ...

Weiterlesen

10. September 2018

Swapskandal auch im Norden Deutschlands?

Im Norden Deutschlands fallen seit einigen Jahren mehrere Sparkassen besonders auf, was geschädigte Swapkunden betrifft. Zum einen die Hamburger Sparkasse (HASPA) und zum anderen die Sparkass ...

Weiterlesen

9. September 2018

Bundesgerichtshof hat bereits 2006 zu Swapgeschäften entschieden

Der Bundesgerichtshof hat schon im Jahr 2006 eine Entscheidung zu gescheiteter Swapgeschäften getroffen unter dem Az.: XI ZR 116/05. Vorausgegangen war ein Verfahren des Oberlandesgerichts Sa ...

Weiterlesen

10. Juni 2018

Sparkasse Köln Bonn – Beweisvereitelung in Swapverfahren?

Bei einem Swapverfahren vor dem OLG Nürnberg wurde der jetzt ehemalige Berater Robert R. als Zeuge vernommen und dabei kam erstaunliches ans Tageslicht. Laut Aussage des Zeugen als Swapspezia ...

Weiterlesen

23. Juni 2017

HASPA – überdurchschnittlich lange Laufzeiten bei Swaps?

Die HASPA hat in Hamburg und Umgebung viele Swaps verkauft, aus denen die Kunden hohe Verluste bis heute erwirtschaftet haben. Auffallend bei der HASPA sind die extrem langen Laufzeiten von t ...

Weiterlesen

14. Mai 2017

NOSPA – Swaps wurden auch mit Helaba verkauft

Die NOSPA (Nord-Ostsee-Sparkasse) hat offenbar mehr Swaps verkauft als bisher bekannt war. Teilweise wurden die Swapgeschäfte im Zweipersonenverhältnis, aber auch in Zusammenarbeit mit der HE ...

Weiterlesen

8. Mai 2017